Wie du selbst Arbeitsblätter erstellen kannst – Online-Tools

Selbst Arbeitsblätter erstellen

Angehenden Sprachlehrern empfehle ich immer wieder, auf fertig konzipierte Lehrwerke zurückzugreifen. Doch manchmal möchte man einfach mal selbst Arbeitsblätter erstellen. Das ist völlig legitim und genau deshalb zeige ich dir heute, wie du mithilfe von Online-Tool selbst Arbeitsblätter erstellen kannst.

Online-Tools, die helfen selbst Arbeitsblätter zu erstellen

Es gibt im Internet diverse Tools, die dir das Erstellen von Arbeitsmaterialien erleichtern. Bevor du dich für eines dieser Tools entscheidest, solltest du wissen, für wen du deine Arbeitsblätter konzipierst. Sind es Erwachsene, Jugendliche, Studenten oder Kinder?

Hier stelle ich dir einige der Tools vor. Probiere dich doch einfach durch mehrere durch und entscheide selbst, welcher am besten zu deinen Schülern und dem Lernstoff passt.

Selbst Arbeitsblätter erstellen mit kostenlosen Tools

Ich habe dir drei Generatoren ausgesucht, mit denen du kostenlos deine eigenen Arbeitsmaterialien erstellen lassen kannst.

Arbeitsblatt-Generator von Grundstoff.de

Hier erstellst du u.a. Arbeitsmaterialien für die Fächer Englisch und Deutsch. Bei der Erstellung kannst du den Aufgaben-Typ bestimmen sowie die Schwierigkeitsstufe, Aufgabenstellung, Farbe, Menge und Grafik.

Arbeitsblatt-Generator von Grundschule-Arbeitsblätter.de

Funktioniert ähnlich wie der Generator von Grundstoff.de, wobei die Webseite wesentlich ansprechender gestaltet ist.

Goethe Institut

Auf dieser Seite kannst du Übungsblätter erstellen lassen mit dem Ziel, Lückentexte zu bearbeiten, Überschriften und Abschnitte zuzuordnen und Abschnitte in die richtige Reihenfolge zu bringen.

Kostenpflichtige Online-Tools zum Erstellen von Arbeitsblättern

Wer sich etwas mehr Spielfreiheit bei der Gestaltung eigener Arbeitsmaterialien wünscht, der ist mit kostenpflichtigen Online-Tools gut beraten. Dazu gehören u.a. diese:

LingoFox

LingoFox ist speziell auf den Fremdsprachenunterricht ausgelegt. Hier erstellst du Arbeitsmaterialien in Form von Sprachübungen und Arbeitsblättern für Grammatik, Lexik, Orthographie, Syntax und Leseverstehen. Außerdem lässt sich die Software für diverse Lernsprachen einsetzen. Den Schwierigkeitsgrad stellst du selbst ein. Ein großer Vorzug der Software ist, dass die Arbeitsblätter anderen zur Verfügung gestellt werden können.

LingoFox – Kosten

Du wählst aus mehreren Kategorien eine Nutzerlizenz. Je nach Kategorie unterscheidet sich der Preis. Es werden vier Kategorien angeboten:

  • 49,00 EUR für die ermäßigte Privatlizenz für Schüler, Studenten und Referendare
  • 59,00 EUR für die Privatlizenz einer Person
  • 149,00 EUR für die Einzelplatzlizenz (z.B. Lehrerzimmer)
  • 189,00 EUR für die Mehrplatzlizenz (ab 4 Nutzer inkl. Einzelplatzlizenz)

Und unter diesem Link kannst du deutsche Arbeitsblätter als Beispiel einsehen: Arbeitsblätter Beispiele LingoFox.

Worksheet Crafter von Getschoolcraft.com

Allein schon die Webseite von getschoolcraft lädt zum Nutzen ein, auch die Preise. Für Referendare an Schulen gewährt getschoolcraft.com sogar einen Rabatt von 50%. Die entsprechenden Gutscheine erhältst du, wenn du auf diesen Link klickst: Rabatte für Referendare.

Selbst eigene Arbeitsblätter erstellen wird dank des Worksheet Crafters zum Vergnügen. Das Portal stellt aber auch ganze Unterrichtskonzepte als Beispiel zur Verfügung. Auch auf diesem Portal gelangst du im Memberbereich zu einer umfangreichen Tauschbörse für selbst erstellte Arbeitsmaterialien.

Selbst Arbeitsblätter erstellen bei Deutschpirat.de

Auf Deutschpirat.de kannst du umfangreiche Arbeitsblätter und Online-Übungen gestalten, wie Lückentexte, Lücken in Spalten, Sortieren in Spalten, Audios in Spalten, Bild/Audio, Markieren, Pulldown und Multiple Choice.

Bei den Kosten unterscheidet das Portal zwischen der Nutzung durch Lehrer und Schulen, Eltern und Kindern sowie Nachhilfeinstituten und privaten Nachhilfelehrern.

Preise für Schulen, Lehrer und Eltern

Preise für Nachhilfeinstitute und Nachhilfelehrer

Es ist der günstigste Arbeitsblatt-Generator unter den drei von mir vorgestellten.

Hast du selbst schon Erfahrung mit einem der genannten Generatoren gemacht? Freu mich auf deinen Kommentar und vielleicht kannst du einen ganz anderen Generator empfehlen, mit dem Sprachlehrer Arbeitsblätter für den Fremdsprachenunterricht erstellen können.

Nachtrag

Ein neues Tool zum Erstellen von Arbeitsblättern für den Unterricht:

tutory.de ist ein geniales neues Tool. Einfach gestaltet, schnell und für diverse Unterrichtsformen einsetzbar. Der Drag & Drop Editor lässt sich selbsterklärend nutzen. Erfahre, wie du mit tutory Arbeitsblätter erstellst und wie du dich rechtlich absicherst:

Arbeitsblätter online selbst erstellen und verkaufen mit tutory.de

Suchst du noch mehr Tipps für Quereinsteiger?

Erfahre, wie du als Quereinsteiger ganz schnell und unkompliziert deine ersten Kunden gewinnst. Lade dir jetzt die KOSTENLOSE Anleitung “5 Dinge, die du SOFORT tun kannst, um neue Kunden zu gewinnen” herunter. Trage dich dazu einfach hier ein…

Deine Daten sind bei mir absolut sicher. 100% ohne Spam.

2 Kommentare, sei der nächste!

  1. Marta, ich habe leider das Problem, dass ich Deine Artikel auf dem Handy nicht lesen kann, worüber ich aber hauptsächlich darauf zugreife. Würde mich freuen, wenn Du das ändern kannst.
    Liebe Grüße
    Inkeri

    1. Hallo Inkeri,

      das ist eine super Hilfe! Gut, dass du das sagst, weil es mir noch nie aufgefallen ist. Ich werde mich sofort ransetzen und versuchen das zu ändern.

      Liebe Grüße zurück,
      Marta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.